Cookies – Farmacia Dobbiaco

Diese Seite unterstützt Ihren Browser nur eingeschränkt. Wir empfehlen, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Sign up for our newsletter and get 10% off your first oder.

Cookie-Richtlinie

Diese Website www.farmaciadobbiaco.it verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Informationen, die auf der Festplatte des Endgeräts des Nutzers gespeichert werden und vom Browser des Nutzers an einen Webserver gesendet werden und sich auf die Nutzung des Netzwerks beziehen. Dadurch können Sie sich über die Dienste, die besuchten Websites und die Optionen informieren, die Ihnen beim Surfen im Internet angezeigt werden. Mit anderen Worten handelt es sich bei Cookies um kleine Dateien mit Buchstaben und Zahlen, die beim Besuch einer Website auf den Computer oder das Mobilgerät des Benutzers heruntergeladen werden. Bei jedem weiteren Besuch werden Cookies an die ursprüngliche Website oder an eine andere Website zurückgesendet erkennt diese Cookies. Cookies sind nützlich, weil sie es einer Website ermöglichen, Ihr Gerät zu erkennen.

Diese Informationen werden daher nicht spontan und direkt bereitgestellt, sondern hinterlassen Spuren des Online-Surfens des Benutzers.

Ziel dieser Cookie-Richtlinie ist es, die Verwaltungsmethoden dieser Website in Bezug auf die Verwendung von Cookies und die Verarbeitung personenbezogener Daten der Benutzer, die sie konsultieren, zu beschreiben.

Die Informationen werden nur für die oben genannte Website und ihre möglichen Subdomains bereitgestellt, nicht jedoch für andere Websites, die der Benutzer möglicherweise über bestimmte Links konsultiert.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die FD GmbH in Person des gesetzlichen Vertreters mit Sitz in der St. Johannisstraße 6, CAP 39034 Toblach (BZ) sowie die „Apotheke Toblach“, die die von ihr angeforderten Dienstleistungen und/oder Waren erbringt dem interessierten Nutzer, auch per E-Commerce.

Während der Navigation auf der Website erfasste Daten

Wenn ein Benutzer die Website www.farmaciadobbiaco.it durchsucht, die Seiten liest oder Informationen herunterlädt, erfassen unsere Systeme automatisch Informationen über die besuchten Abschnitte und beziehen sie von dem Computer, der für den Zugriff auf die Website verwendet wurde.

Diese Informationen dienen nicht dazu, Sie persönlich zu identifizieren, sondern geben lediglich Aufschluss darüber, wie viele Besucher es gibt und welche Computertypen sie verwenden. Dank dieser Informationen sind wir in der Lage, die Website für alle Benutzer zu verbessern und sie so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten.

Die aufgezeichneten Informationen lauten wie folgt:

1. Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Website.

2. Anzahl der während einer „Sitzung“ besuchten Seiten und Verweildauer auf der Website.

3. Internet-Domänenname und IP-Adresse (die Nummer, die Ihrem Computer jedes Mal zugewiesen wird, wenn Sie auf das Internet zugreifen), die Ihnen den Zugriff auf unsere Website ermöglicht.

4. Der Typ des verwendeten Browsers (z. B.: Microsoft Explorer oder Netscape) und das Betriebssystem des Computers (z. B.: Windows / Mac OS und Version).

5. Die Website, die Sie vor dem Zugriff auf die Website farmaciadobbiaco.it besucht haben (z. B. Google, wenn eine Suchmaschine verwendet wurde, um uns zu finden).

VERWENDUNG VON COOKIES

Cookies erfüllen verschiedene Funktionen und ermöglichen Ihnen eine effiziente Navigation zwischen den Seiten, indem sie sich an Benutzerpräferenzen erinnern und ganz allgemein Ihr Erlebnis verbessern. Sie können auch dazu beitragen, sicherzustellen, dass die während der Navigation angezeigten Werbeanzeigen für Sie von Interesse sind und dass die durchgeführten Marketingaktivitäten Ihren Präferenzen entsprechen, indem unerwünschte oder nicht den Bedürfnissen des Benutzers entsprechende Werbemaßnahmen vermieden werden.

Die gemeinsamen Datenverantwortlichen

Beim Surfen auf einer Website kann der Benutzer auf seinem Endgerät auch Cookies erhalten, die von verschiedenen Websites oder Webservern (sogenannten „Dritten“) gesendet werden, auf denen sich einige Elemente befinden können (z. B. Bilder, Karten, Töne, bestimmte Links zu Seiten anderer Domains), die auf der Website vorhanden sind, die der Benutzer besucht. Es kann daher sein:

1. Direkte Cookies, die direkt von einer Website an das Gerät des Benutzers gesendet werden.

2. Cookies von Drittanbietern, die von einem Drittanbieter stammen, aber in unserem Namen gesendet werden. Diese Website verwendet Cookies von Drittanbietern, um die Analyse unserer Website und ihrer Nutzung zu unterstützen (wie unten beschrieben).

Behandlungsmethoden und Lagerzeiten

Die Verarbeitung erfolgt mithilfe von IT- und Telematiktools und/oder manuell (z. B. auf Papier) für den Zeitraum, der unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die die Daten erhoben wurden, und in jedem Fall unter Einhaltung der einschlägigen geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Optionale Auswahl und Bereitstellung von Daten

Der Benutzer hat das Recht zu entscheiden, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Nachfolgend finden Sie einige Informationen zur Ausübung dieses Rechts. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Benutzer durch die Ablehnung von Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen kann und die Mitteilungen, die er erhält, möglicherweise nicht für seine Interessen relevant sind, wenn er bei anderen Gelegenheiten seine Zustimmung zur Profilerstellung gegeben hat. Bitte beachten Sie auch, dass unser Cookie-Verwaltungstool auch dann, wenn Sie sich für die Verwaltung der Cookie-Einstellungen entscheiden, ein technisches Cookie auf Ihrem Gerät setzt, damit wir die Präferenzen des Benutzers umsetzen können. Das Löschen oder Entfernen von Cookies vom Benutzergerät beinhaltet auch die Entfernung des Cookies im Zusammenhang mit den Präferenzen; Diese Entscheidungen müssen daher erneut getroffen werden.

Es besteht die Möglichkeit, Cookies über die Auswahllinks in der folgenden Tabelle zu blockieren. Alternativ können Sie Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Dazu müssen Sie den Anweisungen Ihres Browsers folgen (normalerweise in den Menüs „Hilfe“, „Extras“ oder „Bearbeiten“). Durch die Deaktivierung eines Cookies oder einer Cookie-Kategorie werden diese nicht aus Ihrem Browser gelöscht. Daher muss dieser Vorgang direkt im Browser ausgeführt werden.

Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer löschen, deaktivieren oder wiederherstellen möchten, können Sie die Cookie-Konfigurationsseiten verwenden, die von Drittanbietern von Inhalten bereitgestellt werden, oder über die Browseroptionen des Benutzers.

Informationen zur Verwaltung von Cookies in einigen der gängigsten Browser finden Nutzer beispielsweise unter folgenden Adressen:

 

  • Google Chrome
  • Mozilla Firefox
  • Apple-Safari
  • Microsoft Internet Explorer
  • Microsoft Edge
  • Gut gemacht
  • Oper
  •  

    Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, sollten Sie in dessen Bedienungsanleitung nachlesen, wie Sie Cookies verwalten.

    Insbesondere weisen wir darauf hin:

    Apple [ Anleitung ];

    Android [ Anleitung ].

    Weitere Informationen zu Cookies, einschließlich der Anzeige der auf Ihrem Gerät gesetzten Cookies sowie deren Verwaltung und Löschung, finden Sie unter www.allaboutcookies.org oder http://www.youronlinechoices.com/it/le-tue-scelte .

    RECHTE DER BETEILIGTEN

    Im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten des Nutzers gemäß der Europäischen Verordnung Nr. 679/2016 hat dieser als interessierte Partei jederzeit das Recht, auf die ihn betreffenden Daten zuzugreifen und die anderen in den Artikeln vorgesehenen Rechte auszuüben Art. 15 bis 22 DSGVO sein (z. B. Auskunft über die Herkunft der Daten, Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung oder Löschung, Übertragbarkeit der Daten sowie Widerspruch gegen deren Verwendung aus berechtigten Gründen) und eine Beschwerde bei der Garantenbehörde für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen oder bei den zuständigen Justizbehörden Klage zu erheben, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung ein durch die DSGVO geschütztes Recht verletzt hat, wie im Abschnitt der Datenschutzrichtlinie näher erläutert.

    Ihre Einwilligung gilt für die folgenden Websites: farmaciadobbiaco.it

    Tracking-Tools von Drittanbietern

    • Tag-Verwaltung

    Diese Art von Dienst dient der zentralen Verwaltung der auf dieser Website verwendeten Tags oder Skripte.
    Die Nutzung dieser Dienste beinhaltet den Fluss von Benutzerdaten durch diese und gegebenenfalls deren Speicherung.

    Google Tag Manager

    Google Tag Manager ist ein Tag-Verwaltungsdienst, der von Google LLC oder von Google Ireland Limited bereitgestellt wird, je nachdem, wie der Eigentümer die Datenverarbeitung verwaltet.

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie ; Irland – Datenschutzrichtlinie .

    • Zahlungsmanagement

    Sofern nicht anders angegeben, wickelt diese Website alle Zahlungen per Kreditkarte, Überweisung oder auf andere Weise über externe Zahlungsdienstleister ab. Im Allgemeinen und sofern nicht anders angegeben, werden Benutzer gebeten, Zahlungsdetails und persönliche Informationen direkt an solche Zahlungsdienstleister weiterzugeben.
    Diese Website ist nicht an der Erhebung und Verarbeitung dieser Informationen beteiligt, sondern erhält lediglich eine Benachrichtigung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters, dass die Zahlung erfolgt ist.

    PayPal (Paypal)

    PayPal ist ein Zahlungsdienst der PayPal Inc., der es dem Nutzer ermöglicht, Online-Zahlungen durchzuführen.

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Nachname, Kaufhistorie, Nutzungsdaten, E-Mail, Rechnungsadresse, Zahlungsinformationen, Geräteinformationen, Name, Telefonnummer, Passwort, Tracking-Tools, Benutzername und verschiedene Arten von Daten gemäß den Datenschutzrichtlinien.

    Ort der Verarbeitung: Konsultieren Sie die Datenschutzerklärung von PayPal – Datenschutzerklärung .

    Speicherdauer:

    • __paypal_storage__: Nicht definiert
    • akavpau_ppsd: Sitzungsdauer
    • Enforce_policy: Sitzungsdauer
    • l7_az: Sitzungsdauer
    • nsid: Sitzungsdauer
    • ts: Sitzungsdauer
    • tsrce: Sitzungsdauer
    • x-cdn: Sitzungsdauer
    • x-pp-s: Sitzungsdauer
    • Plattform- und Hosting-Dienste

    Diese Dienste dienen dem Hosten und Betreiben wichtiger Komponenten dieser Website und ermöglichen die Bereitstellung dieser Website über eine einzige Plattform. Diese Plattformen stellen dem Eigentümer eine breite Palette von Tools zur Verfügung, wie beispielsweise Analysetools, zur Verwaltung der Benutzerregistrierung, zur Verwaltung von Kommentaren und der Datenbank, für E-Commerce, zur Zahlungsabwicklung usw. Der Einsatz dieser Tools beinhaltet die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten.
    Einige dieser Dienste funktionieren über Server, die sich geografisch an unterschiedlichen Standorten befinden, was es schwierig macht, den genauen Ort zu bestimmen, an dem personenbezogene Daten gespeichert werden.

    Shopify (Shopify International Limited)

    Shopify ist eine von Shopify Inc. bereitgestellte Plattform, die es dem Eigentümer ermöglicht, eine Website für den elektronischen Handel zu entwickeln, zu betreiben und zu hosten.

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Nachname, Nutzungsdaten, E-Mail, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Zahlungsinformationen, Geräteinformationen, Name, Telefonnummer und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Irland – Datenschutzerklärung .

    Speicherdauer:

    • _ab: 3 Jahre
    • _cmp_a: 1 Tag
    • _customer_account_shop_sessions: 1 Monat
    • _landing_page: 14 Tage
    • _orig_referrer: 14 Tage
    • _pay_session: Dauer der Sitzung
    • _s: 30 Minuten
    • _secure_account_session_id: 1 Monat
    • _secure_session_id: 1 Tag
    • _shopify_country: Sitzungsdauer
    • _shopify_d: Sitzungsdauer
    • _shopify_evids: Sitzungsdauer
    • _shopify_fs: 1 Jahr
    • _shopify_ga: Undefiniert
    • _shopify_m: Sitzungsdauer
    • _shopify_s: 30 Minuten
    • _shopify_sa_p: 30 Minuten
    • _shopify_sa_t: 30 Minuten
    • _shopify_tm: Sitzungsdauer
    • _shopify_tw: Sitzungsdauer
    • _shopify_y: 1 Jahr
    • _storefront_u: 1 Minute
    • _tracking_consent: Sitzungsdauer
    • _y: 1 Jahr
    • c: 2 Jahre
    • card_update_verification_id: 20 Minuten
    • Warenkorb: 14 Tage
    • Warenkorbwährung: 14 Tage
    • cart_sig: 14 Tage
    • cart_ts: 14 Tage
    • cart_ver: 14 Tage
    • Kaufabwicklung: 28 Tage
    • checkout_prefill: 5 Minuten
    • checkout_queue_checkout_token: 2 Jahre
    • checkout_queue_token: 2 Jahre
    • checkout_session_lookup: 21 Tage
    • checkout_session_token: 21 Tage
    • checkout_session_token*: 21 Tage
    • checkout_token: 2 Jahre
    • checkout_worker_session: 3 Tage
    • customer_local_account: 1 Jahr
    • customer_account_new_login: 20 Minuten
    • customer_account_preview: 7 Tage
    • customer_auth_provider: undefiniert
    • customer_auth_session_created_at: Undefiniert
    • customer_paid_method: 1 Stunde
    • customer_shop_pay_agreement: 20 Minuten
    • Rabattcode: undefiniert
    • dynamic_checkout_shown_on_cart: 30 Minuten
    • hide_shopify_pay_for_checkout: Undefiniert
    • Identitätsstatus: 1 Tag
    • Identity-State-*: 1 Tag
    • Identity_customer_account_number: 3 Monate
    • keep_alive: 14 Tage
    • Lokalisierung: 14 Tage
    • login_with_shop_finalize: 5 Minuten
    • master_device_id: 2 Jahre
    • Bestellung: 21 Tage
    • pay_update_intent_id: 20 Minuten
    • Vorschau_Theme: undefiniert
    • previous_step: 2 Jahre
    • Profile_Preview_token: 5 Minuten
    • Remember_me: 2 Jahre
    • secure_customer_sig: 1 Jahr
    • shopify-editor-unconfirmed-settings: 16 Stunden
    • shopify_pay: 2 Jahre
    • shopify_pay_redirect: 1 Stunde
    • Quellenname: undefiniert
    • storefront_digest: 3 Jahre
    • tracked_start_checkout: 2 Jahre

    Andere Aktivitäten, die den Einsatz von Tracking-Tools beinhalten

    Funktionalität

    Diese Website verwendet Tracking-Tools, um einfache Interaktionen zu ermöglichen und Funktionen zu aktivieren, die Benutzern den Zugriff auf bestimmte Ressourcen des Dienstes ermöglichen und die Kommunikation mit dem Eigentümer vereinfachen.

    • Kontaktieren Sie den Benutzer

    Mailingliste oder Newsletter (diese Website)

    Durch die Registrierung in der Mailingliste oder im Newsletter wird die E-Mail-Adresse des Benutzers automatisch zu einer Kontaktliste hinzugefügt, an die E-Mail-Nachrichten mit Informationen, einschließlich kommerzieller und verkaufsfördernder Informationen, im Zusammenhang mit dieser Website gesendet werden können. Die E-Mail-Adresse des Benutzers kann ebenfalls hinzugefügt werden Diese Liste wird aufgrund der Registrierung auf dieser Website oder nach einem Kauf nicht angezeigt.

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Nachname, Nutzungsdaten, E-Mail, Name und Tracking-Tools.

    Erfahrung

    Diese Website verwendet Tracking-Tools, um die Qualität der Benutzererfahrung zu verbessern und Interaktionen mit externen Inhalten, Netzwerken und Plattformen zu ermöglichen.

    • Interaktion mit sozialen Netzwerken und externen Plattformen

    Mit dieser Art von Diensten können Sie direkt über die Seiten dieser Website mit sozialen Netzwerken oder anderen externen Plattformen interagieren.
    Die über diese Website erfassten Interaktionen und Informationen unterliegen in jedem Fall den Datenschutzeinstellungen des Benutzers für das jeweilige soziale Netzwerk.
    Diese Art von Dienst kann weiterhin Verkehrsdaten für die Seiten sammeln, auf denen der Dienst installiert ist, auch wenn Benutzer ihn nicht nutzen.
    Es wird empfohlen, sich bei den jeweiligen Diensten abzumelden, um sicherzustellen, dass die auf dieser Website verarbeiteten Daten nicht mit dem Profil des Nutzers verknüpft werden.

    Facebook-Like-Button und soziale Widgets

    Der „Gefällt mir“-Button und die sozialen Widgets von Facebook sind Interaktionsdienste mit dem sozialen Netzwerk Facebook, die von Meta Platforms, Inc. oder von Meta Platforms Ireland Limited bereitgestellt werden, je nachdem, wie der Datenverantwortliche die Datenverarbeitung verwaltet.

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie ; Irland – Datenschutzrichtlinie .

    Speicherdauer:

    • _fbp: 3 Monate
    • Inhalte von externen Plattformen ansehen

    Mit dieser Art von Diensten können Sie auf externen Plattformen gehostete Inhalte direkt auf den Seiten dieser Website anzeigen und mit ihnen interagieren.
    Diese Art von Dienst könnte weiterhin Daten zum Webverkehr in Bezug auf die Seiten sammeln, auf denen der Dienst installiert ist, auch wenn Benutzer ihn nicht nutzen.

    Google-Schriftarten

    Google Fonts ist ein Dienst zur Visualisierung von Zeichenstilen, der von Google LLC oder von Google Ireland Limited verwaltet wird, je nachdem, wie der Datenverantwortliche die Datenverarbeitung verwaltet und es dieser Website ermöglicht, solche Inhalte in ihre Seiten zu integrieren.

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie ; Irland – Datenschutzrichtlinie .

    Messung

    Diese Website verwendet Tracking-Tools, um den Datenverkehr zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren, um den Service zu verbessern.

    • Statistiken

    Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen es dem Datenverantwortlichen, Verkehrsdaten zu überwachen und zu analysieren und dienen dazu, das Verhalten des Benutzers zu verfolgen.

    Meta-Anzeigen-Conversion-Tracking (Meta-Pixel)

    Conversion-Tracking für Meta-Anzeigen (Meta-Pixel) ist ein Statistikdienst, der von Meta Platforms, Inc. oder von Meta Platforms Ireland Limited bereitgestellt wird, je nachdem, wie der Datenverantwortliche die Datenverarbeitung verwaltet. Dabei werden Daten aus dem Meta-Anzeigen-Netzwerk mit den darin durchgeführten Aktionen verknüpft Diese Website. Das Meta-Pixel verfolgt Conversions, die Facebook-, Instagram- und Audience Network-Anzeigen zugeordnet werden können.

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – DatenschutzrichtlinieOpt-out ; Irland – DatenschutzrichtlinieOpt-out .

    Speicherdauer:

    • _fbp: 3 Monate
    • Fr: 3 Monate

    Google Analytics 4

    Google Analytics ist ein Statistikdienst, der von Google LLC oder von Google Ireland Limited bereitgestellt wird, je nachdem, wie der Datenverantwortliche die Datenverarbeitung verwaltet („Google“). Google verwendet die erhobenen personenbezogenen Daten, um die Nutzung dieser Website zu verfolgen und zu untersuchen, Berichte zu erstellen und diese mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
    Google kann personenbezogene Daten verwenden, um die Anzeigen seines Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.
    In Google Analytics 4 werden IP-Adressen zum Zeitpunkt der Erfassung verwendet und dann gelöscht, bevor die Daten in einem Rechenzentrum oder Server aufgezeichnet werden. Weitere Informationen finden Sie in der offiziellen Dokumentation von Google .

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Stadt, Nutzungsdaten, Browserinformationen, Geräteinformationen, Breitengrad (der Stadt), Längengrad (der Stadt), Anzahl der Benutzer, Sitzungsstatistiken und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – DatenschutzrichtlinieOpt-Out ; Irland – DatenschutzrichtlinieOpt-Out .

    Speicherdauer:

    • _ga: 2 Jahre
    • _ga_*: 2 Jahre

    Meta-Event-Manager

    Meta Events Manager ist ein Statistikdienst, der von Meta Platforms Ireland Limited oder von Meta Platforms, Inc. bereitgestellt wird, je nachdem, wie der Datenverantwortliche die Verarbeitung von Daten verwaltet. Durch die Integration des Meta-Pixels kann Meta Events Manager dem Datenverantwortlichen Informationen darüber geben Verkehr und Interaktionen auf dieser Website.

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Irland – DatenschutzerklärungOpt-out ; Vereinigte Staaten – DatenschutzrichtlinieOpt-out .

    Speicherdauer:

    • _fbp: 3 Monate

    Conversion-Tracking von Google Ads

    Das Conversion-Tracking von Google Ads ist ein Statistikdienst, der von Google LLC oder von Google Ireland Limited bereitgestellt wird, je nachdem, wie der Datenverantwortliche die Datenverarbeitung verwaltet. Dabei werden Daten aus dem Google Ads-Werbenetzwerk mit den auf der Website durchgeführten Aktionen verknüpft. innerhalb dieser Website .

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie ; Irland – Datenschutzrichtlinie .

    Speicherdauer:

    • Direktinvestitionen: 2 Jahre
    • test_cookie: 15 Minuten

    Marketing

    Diese Website verwendet Tracking-Tools, um personalisierte kommerzielle Inhalte basierend auf dem Benutzerverhalten bereitzustellen und um Werbung zu verwalten, zu verbreiten und zu verfolgen.

    • Remarketing und Behavioral Targeting

    Diese Art von Dienst ermöglicht es dieser Website und ihren Partnern, auf der Grundlage der bisherigen Nutzung dieser Website durch den Benutzer zu kommunizieren, Werbung zu optimieren und zu schalten.
    Diese Aktivität wird durch die Verfolgung von Nutzungsdaten und den Einsatz von Tracking-Tools zum Sammeln von Informationen erleichtert, die dann an Partner übertragen werden, die Remarketing- und Behavioral-Targeting-Aktivitäten verwalten.
    Einige Dienste bieten eine Remarketing-Option basierend auf E-Mail-Listen.
    Grundsätzlich bieten Dienste dieser Art die Möglichkeit, das Tracking zu deaktivieren. Zusätzlich zu den Opt-out-Funktionen, die von den in diesem Dokument aufgeführten Diensten bereitgestellt werden, können Sie im Abschnitt „So deaktivieren Sie interessenbasierte Werbung“ mehr darüber lesen, wie Sie interessenbasierte Werbung deaktivieren können dieses Dokument.

    Google Ads-Remarketing

    Remarketing Google Ads ist ein Remarketing- und Behavioral-Targeting-Dienst, der von Google LLC oder von Google Ireland Limited bereitgestellt wird, je nachdem, wie der Eigentümer die Datenverarbeitung verwaltet und die Aktivität dieser Website mit dem Google Ads-Werbenetzwerk und dem DoubleClick-Cookie verbindet.

     

    Um mehr über die Datennutzung durch Google zu erfahren, lesen Sie bitte die Partnerrichtlinien von Google .

     

    Nutzer können die Verwendung der Google Tracking-Tools zur Personalisierung von Anzeigen deaktivieren, indem sie die Anzeigeneinstellungen von Google aufrufen.

    Verarbeitete personenbezogene Daten: Nutzungsdaten und Tracking-Tools.

    Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – DatenschutzrichtlinieOpt-Out ; Irland – DatenschutzrichtlinieOpt-Out .

    Speicherdauer:

    • HILFE: 2 Jahre
    • ANID: 2 Jahre
    • Umbau: 3 Monate
    • DSID: 14 ​​Tage
    • FCNEC: 1 Jahr
    • FLC: 10 Sekunden
    • FPAU: 3 Monate
    • FPGCLAW: 3 Monate
    • FPGCLDC: 3 Monate
    • FPGCLGB: 3 Monate
    • Direktinvestitionen: 2 Jahre
    • NID: 6 Monate
    • RUL: 1 Jahr
    • TAID: 14 ​​Tage
    • __gads: 2 Jahre
    • __gsas: 2 Jahre
    • _gac_: 3 Monate
    • _gac_gb_: 3 Monate
    • _gcl_au: 3 Monate
    • _gcl_aw: 3 Monate
    • _gcl_dc: 3 Monate
    • _gcl_gb: 3 Monate
    • _gcl_gf: 3 Monate
    • _gcl_ha: 3 Monate
    • ID: 2 Jahre
    • test_cookie: 15 Minuten

    So verwalten Sie Präferenzen und erteilen oder widerrufen Ihre Einwilligung

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Tracking-Tools-Einstellungen zu verwalten und bei Bedarf Ihre Einwilligung zu erteilen oder zu widerrufen:

    Benutzer können Tracker-Einstellungen direkt über ihre Geräteeinstellungen verwalten – sie können beispielsweise die Verwendung oder Speicherung von Trackern verhindern.

    Darüber hinaus kann der Benutzer, wenn die Verwendung von Tracking-Tools von einer Einwilligung abhängt, diese Einwilligung erteilen oder widerrufen, indem er seine Präferenzen in der Cookie-Richtlinie festlegt oder diese Präferenzen über das Datenschutz-Widget für Präferenzen im Zusammenhang mit der Einwilligung, sofern vorhanden, aktualisiert.

    Dank spezifischer Browser- oder Gerätefunktionen ist es auch möglich, zuvor gespeicherte Tracking-Tools zu entfernen, einschließlich derjenigen, die zum Speichern der vom Benutzer ursprünglich geäußerten Einwilligungspräferenzen verwendet werden.

    Andere im lokalen Speicher des Browsers vorhandene Tracking-Tools können durch Löschen des Browserverlaufs entfernt werden.

    In Bezug auf Tracking-Tools von Drittanbietern können Benutzer ihre Präferenzen verwalten, indem sie den entsprechenden Opt-out-Link (falls verfügbar) aufrufen, die in der Datenschutzrichtlinie des Drittanbieters beschriebenen Tools verwenden oder sich direkt an diesen wenden.

     

    So deaktivieren Sie interessenbasierte Werbung

    Unbeschadet des Vorstehenden werden Benutzer über die Möglichkeit informiert, die auf YourOnlineChoices (EU und Vereinigtes Königreich), Network Advertising Initiative (USA) und Digital Advertising Alliance (USA), DAAC (Kanada), DDAI (Japan) oder vorhandenen Informationen zu nutzen andere ähnliche Dienstleistungen. Mit diesen Diensten ist es möglich, die Tracking-Einstellungen der meisten Werbetools zu verwalten. Der Eigentümer empfiehlt den Benutzern daher, diese Ressourcen zusätzlich zu den in diesem Dokument bereitgestellten Informationen zu nutzen.

    Die Digital Advertising Alliance bietet außerdem eine Anwendung namens AppChoices an, mit der Benutzer verhaltensbezogene Werbung in mobilen Anwendungen steuern können.

    Konsequenzen im Zusammenhang mit der Verweigerung der Nutzung von Tracking-Tools

    Es steht dem Nutzer frei, zu entscheiden, ob er den Einsatz von Tracking-Tools zulässt oder nicht. Bitte beachten Sie jedoch, dass Tracking-Tools es dieser Website ermöglichen, Benutzern ein besseres Erlebnis und erweiterte Funktionalität zu bieten (im Einklang mit den in diesem Dokument dargelegten Zwecken). Wenn der Benutzer daher beschließt, die Verwendung von Tracking-Tools zu blockieren, kann es sein, dass der Eigentümer die entsprechenden Funktionen nicht bereitstellen kann.

    Datencontroller

    FD Srl
    St. Johannesstraße 6, I-39034 Toblach (BZ)

    E-Mail-Adresse des Eigentümers: info@farmaciadobbiaco.it

    Da die Verwendung von Trackern Dritter auf dieser Website nicht vollständig vom Eigentümer kontrolliert werden kann, ist jeder spezifische Verweis auf Tracker Dritter als indikativ zu betrachten. Um vollständige Informationen zu erhalten, werden Benutzer gebeten, die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen in diesem Dokument aufgeführten Drittanbieterdienste zu konsultieren.

    Angesichts der objektiven Komplexität der Identifizierung von Tracking-Technologien werden Benutzer gebeten, sich an den Eigentümer zu wenden, wenn sie weitere Informationen über die Verwendung solcher Technologien auf dieser Website erhalten möchten.

    Definitionen und rechtliche Hinweise

    Persönliche Daten (oder Daten)

    Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die direkt oder indirekt, auch in Verbindung mit anderen Informationen, einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer, eine natürliche Person identifizierbar oder identifizierbar machen.

    Nutzungsdaten

    Hierbei handelt es sich um Informationen, die automatisch über diese Website (auch durch in diese Website integrierte Anwendungen Dritter) erfasst werden, einschließlich: IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die vom Benutzer verwendet werden, der sich mit dieser Website verbindet, die Adressen in URI (Uniform Resource Identifier) Notation, die Uhrzeit der Anfrage, die zum Weiterleiten der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der Antwort vom Server angibt (erfolgreich, Fehler usw.). ) das Herkunftsland, die Eigenschaften des vom Besucher verwendeten Browsers und Betriebssystems, die verschiedenen zeitlichen Konnotationen des Besuchs (z. B. die auf jeder Seite verbrachte Zeit) und Einzelheiten zur Reiseroute innerhalb der Anwendung, mit besonderer Bezugnahme auf die Reihenfolge der aufgerufenen Seiten, die Parameter des Betriebssystems und der IT-Umgebung des Benutzers.

    Benutzer

    Die Person, die diese Website nutzt und, sofern nicht anders angegeben, mit der interessierten Partei übereinstimmt.

    Interessiert

    Die natürliche Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

    Datenverantwortlicher (oder Manager)

    Die natürliche Person, juristische Person, öffentliche Verwaltung und jede andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Datenverantwortlichen verarbeitet, wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt.

    Datenverantwortlicher (oder Datenverantwortlicher)

    Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die eingesetzten Instrumente, einschließlich Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Betrieb und der Nutzung dieser Website, entscheidet. Sofern nicht anders angegeben, ist der Datenverantwortliche der Eigentümer dieser Website.

    Diese Website (oder diese Anwendung)

    Das Hardware- oder Softwaretool, mit dem die personenbezogenen Daten der Benutzer erfasst und verarbeitet werden.

    Service

    Der von dieser Website bereitgestellte Dienst, wie in den entsprechenden Bedingungen (falls verfügbar) auf dieser Website/Anwendung definiert.

    Europäische Union (oder EU)

    Sofern nicht anders angegeben, beziehen sich alle in diesem Dokument enthaltenen Verweise auf die Europäische Union auf alle derzeitigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums.

    Kekse

    Cookies sind Tracking-Tools, die aus kleinen Datenmengen bestehen, die im Browser des Benutzers gespeichert werden.

    Tracking-Tool

    Mit Tracking-Tool ist jede Technologie gemeint – z.B. Cookies, eindeutige Identifikatoren, Web-Beacons, eingebettete Skripte, E-Tags und Fingerabdrücke – die es ermöglichen, Benutzer zu verfolgen, beispielsweise durch das Sammeln oder Speichern von Informationen auf dem Gerät des Benutzers.