Alberto´s “feuriges” Erlebnis

Mein Name ist Alberto. Ich bin Apotheker bei Farmacia Dobbiaco und ich möchte euch von meinem „feurigen“ Erlebnis mit einem unserer Produkte erzählen. Genau genommen geht es dabei um Arnica Thermo.

In meiner Freizeit spiele ich leidenschaftlich gerne Basketball. Als ich nach Toblach gezogen bin, habe ich mich auch gleich auf die Suche nach einer neuen Mannschaft gemacht und bin beim ASV Bruneck fündig geworden.

Vor den Spielen habe ich mir angewöhnt meinen Nacken und meine Beine mit Arnica Thermo einzucremen, um so die Muskulatur zu lockern und möglichen Verletzungen vorzubeugen. Einmal ging das Ganze dann aber etwas schief.

Während des Spiels habe ich mir mit meinen Händen den Schweiß vom Gesicht und den Augen gewischt. Das Ergebnis diesmal: ein feuerrotes Gesicht, brennende und tränende Augen und erschrockene Blicke der Gegner.

Mir war sofort klar was passiert war: Ich hatte nach dem Eincremen mit Arnica Thermo vergessen meine Hände zu waschen. Kopfschüttelnd dachte ich mir: “Gut, dass ich unseren Kunden immer erkläre, wie wichtig es ist, sich nach dem Eincremen mit Arnica Thermo gründlich die Hände zu waschen. Und ich selber vergesse es!” 

Nachdem sich alle prächtig amüsiert hatten und ich habe mir das Gesicht dann mit ausreichend Wasser gewaschen hatte, konnte ich wieder problemlos weiterspielen. 

 

jetzt bestellen